Schoko-Kokosbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Kokosbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
63
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert63 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium74 mg(2 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin4 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
40
Zutaten
80 g
weiche Butter
2 EL
2 EL
20 ml
1 Prise
80 g
120 g
120 g
1 EL
1
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 140°C Umluft vorheizen.
2.
Die Butter mit dem Vanillezucker, Zucker, Likör und Salz cremig schlagen. Die Schokolade reiben, mit 40 g Kokosraspeln, dem Mehl und dem Kakao zur Butter geben und unterrühren bis Brösel entstanden sind. Jeweils mit einem Esslöffel etwas Teig abnehmen und zu Bällchen (ca. 3 cm Durchmesser) formen. Sollte die Masse zu schwer formbar sein, ein wenig kaltes Wasser ergänzen. Das Eiweiß in einer Schüssel verquirlen und die Bällchen eintauchen. Anschließend in den übrigen Kokosraspeln wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen. Vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
Schlagwörter