Schoko-Mandel-Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Mandel-Plätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
127
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien127 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium141 mg(4 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin20 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
35
Für den Teig
250 g
Mehl (gesiebt)
1 Msp.
100 g
feiner Zucker
1 Päckchen
50 g
gemahlene Mandelkerne
1
Eigelb (M)
1 EL
175 g
Außerdem
50 g
300 g
abgezogene, halbe Mandelkerne zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Backpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Mandeln, Eigelb, Rum sowie Butter in Stückchen zugeben. Alles mit einem Messer durchhacken, so dass Krümel entstehen. Dann schnell mit der Hand zusammenkneten. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
2.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen. Kreise mit gewelltem Rand in zwei Größen (etwa 3,5 und 2,5 cm Durchmesser) ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) etwa 13 Minuten backen. Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Marmelade erwärmen. Jeweils ein großes und ein kleines Plätzchen mit etwas Marmelade zusammenkleben.
4.
Kuvertüre in Stücke schneiden, 2/3 in eine Schüssel geben und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Schüssel vom Wasserbad nehmen und die übrige Kuvertüre einrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Kuvertüre fest werden lassen, dann bei milder Hitze auf dem Wasserbad erneut schmelzen. Die Plätzchen mit der Kuvertüre überziehen und mit je einer Mandelhälfte verzieren.