Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schoko-Marzipankuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Marzipankuchen
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
2 h 30 min
Zubereitung
fertig in 14 h 30 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Backbleche
Für den Teig
300 g
300 g
2 Päckchen
6
300 g
1 TL
2 EL
Zucker zum Bestreuen der Arbeitsfläche
Für die Füllungen
400 g
180 g
2 EL
100 g
20 g
200 g
150 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und über den Teig sieben. Vorsichtig unterheben. Den Teig gleichmäßig auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 12 Minuten backen. Fertige Teigplatten auf eine mit Zucker bestreute Arbeitsfläche stürzen und das Backpapier abziehen. Jede Teigplatte in drei Streifen schneiden und auskühlen lassen. Für die Füllungen
Schritt 2/2
das Marzipan mit dem Puderzucker und dem Likör verkneten. Ein Drittel des Marzipan zwischen Klarsichtfolie in Größe der Teigplatten ausrollen. Restliches Marzipan in Folie gewickelt beiseite stellen. Vollmilchschokolade in Stücke brechen und mit dem Kokosfett im Wasserbad erwärmen und zu einer glatten Masse verrühren. Die Hälfte der Orangenmarmelade erwärmen und eine Teigplatte damit bestreichen. Einen zweiten Teigstreifen darauf legen, diesen mit Schokoladencreme bestreichen, einen dritten Teigstreifen darauf legen und diesen mit der ausgerollten Marzipanplatte belegen. Weiteren Teigstreifen darauf legen, wieder mit Schokoladencreme bestreichen, fünften Teigstreifen darauf legen, diesen mit Marmelade bestreichen und den letzten Teigstreifen darauf schichten. Kuchen in Folie gewickelt und mit einem Brett beschwert über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag die restliche Orangenmarmelade erwärmen und den Schichtkuchen damit bestreichen. Das restliche Marzipan zwischen Folie ausrollen und den Kuchen damit überziehen. Zartbitterkuvertüre grob zerkleinern und im Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade dünn auf eine Marmor- oder Glasplatte streichen. So weit abkühlen, bis sie sich gerade eben fest anfühlt. Mit einem Metallspatel die Schokolade von der Platte schaben. Kuchen mit den Schokospänen verzieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Vakuumierer, toyuugo Vakuumiergerät Folienschweißgerät für Trockene und Feuchte Lebensmittel mit 10 gratis Folienbeutel und Vakuum-Schlauch, silbrig
VON AMAZON
40,79 €
Läuft ab in:
ZenTowel Mikrofaser Handtuch I Leicht & Saugfähig I Premium Fitness Handtuch I Ideal ALS Sporthandtuch, Reisehandtuch & Strandhandtuch
VON AMAZON
7,50 €
Läuft ab in:
SUPERSUN Set 4er Moscow Mule Becher, Kupferbecher Moscow Mule Mug Kupfer Becher Set of 530ml für Spicy Ginger Beer, Beer, Party Becher, Kupfer Becher, Bar Set, Geschenk
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages