Schoko-Nuss-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Nuss-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 7 h 20 min
Fertig
Kalorien:
5776
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.776 kcal(275 %)
Protein110 g(112 %)
Fett372 g(321 %)
Kohlenhydrate500 g(333 %)
zugesetzter Zucker244 g(976 %)
Ballaststoffe43,1 g(144 %)
Automatic
Vitamin A2,5 mg(313 %)
Vitamin D10,8 μg(54 %)
Vitamin E61,7 mg(514 %)
Vitamin K57 μg(95 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂2,1 mg(191 %)
Niacin32,4 mg(270 %)
Vitamin B₆2,1 mg(150 %)
Folsäure673 μg(224 %)
Pantothensäure5,8 mg(97 %)
Biotin194,1 μg(431 %)
Vitamin B₁₂6,1 μg(203 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium5.391 mg(135 %)
Calcium830 mg(83 %)
Magnesium801 mg(267 %)
Eisen45,4 mg(303 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink14,7 mg(184 %)
gesättigte Fettsäuren155,4 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin1.363 mg
Zucker gesamt309 g

Zutaten

für
1
Für die Schokosahne
75 g Zartbitterschokolade
250 ml Schlagsahne
Für die Kirschen
1 Glas Sauerkirschen ohne Stein
1 TL Speisestärke
Für den Kuchen
125 g Butter
200 g gemahlene Haselnüsse
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Vanilleschote Mark
1 Prise Salz
2 EL Kakaopulver
½ TL Zimt
4 Eier
200 g Rohrzucker
50 ml Milch
50 ml kalter Kaffee
Außerdem
Schokoraspel

Zubereitungsschritte

1.
Am Vortag die Schokolade hacken und in der Hälfte der aufgekochten Sahne schmelzen. Die restliche Sahne zugießen, unterrühren und die Mischung 6 Stunden, am besten aber über Nacht durchkühlen.
2.
Die Kirschen in ein Sieb abgießen, den Saft auffangen und aufkochen. Die Stärke mit wenig Wasser glatt rühren, in die kochende Flüssigkeit einrühren und diese binden. Vom Herd nehmen, die Kirschen unterziehen und zugedeckt auskühlen lassen.
3.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen.
4.
Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Nüsse, das Mehl, das Backpulver, Vanillemark, Salz, Kakao und Zimt vermischen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Butter unterschlagen, bis eine schöne Schaummasse entstanden ist. Die Mehlmischung mit der Milch und dem Kaffee zugeben und alles gut verrühren. Auf das Blech streichen und im Ofen ca. 40 Minuten (Stäbchenprobe) backen. Anschließend erkalten lassen.
5.
Die Schokosahne steif schlagen und auf den Kuchen streichen. Die Kirschmasse darauf verteilen und das Ganze mit Schokoraspeln bestreut servieren.