Schoko-Nussplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Nussplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig

Zutaten

für
50
Zutaten
450 g
1 TL
2 EL
250 g
weiche Butter
125 g
50 g
gemahlene Haselnüsse
1 TL
2
1 Prise
Mehl zum Arbeiten
Zuckerperle zum Garnieren
Puderzucker zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerHaselnussKakaopulverEspressopulverEi

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao mischen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl, die Nüsse, das Espressopulver, die Eier sowie den Zimt zufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde kühl stellen.
2.
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und daraus nach Belieben Kringel, Tannenbäume oder andere Motive ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 8-10 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Anschließend herausnehmen, abkühlen lassen, nach Belieben mit Zuckerperlen verzieren und mit Puderzucker bestauben.