Schoko-Quarkklöße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Quarkklöße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
581
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien581 kcal(28 %)
Protein17 g(17 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K7,6 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium636 mg(16 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt45 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Magerquark
1 Ei
2 EL Mehl
2 EL Grieß
2 gehäufte EL Semmelbrösel
Salz
100 g Vollmilchschokolade in Stücke geteilt
Für die Orangensauce
2 Bio- Orangen
2 Bio- Blutorangen
Puderzucker
4 EL Zitronensaft
Bourbon-Vanille (aus dem Bioladen)
Außerdem
70 g Butter
3 Lebkuchen (ersatzweise auch Spekulatius), zerbröselt
1 EL Zucker
1 EL Orangenschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für den Teig mit einer Prise Salz vermengen und 30 Min. ruhen lassen. Mit nassen Händen Knödeln formen, jeweils 1 Stück Schokolade in die Mitte setzen und in leicht siedendem Wasser ca. 12-15 Min. ziehen lassen. Herausheben und abtropfen lassen.
2.
Orangen schälen und filetieren. In einen Topf geben und mit 2-3 EL Puderzucker bestäuben. Den Zitronensaft angießen, 1 TL Vanille dazugeben und bei milder Hitze ca. 2 Min. köcheln lassen.
3.
Butter anbräunen und die Lebkuchenbrösel und den Zucker dazugeben.
4.
Die Knödel auf der Orangensauce anrichten und mit Lebkuchenbrösel bestreuen. Mit Orangenzesten und Pfefferminze garniert und mit Puderzucker bestäubt servieren.