Schoko-Traubenmuffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Traubenmuffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
1168
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.168 kcal(56 %)
Protein20,98 g(21 %)
Fett77,13 g(66 %)
Kohlenhydrate115,36 g(77 %)
zugesetzter Zucker30,24 g(121 %)
Ballaststoffe0,48 g(2 %)
Vitamin A252,49 mg(31.561 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin B₁0,27 mg(27 %)
Vitamin B₂0,37 mg(34 %)
Niacin2,62 mg(22 %)
Vitamin B₆0,07 mg(5 %)
Folsäure12,97 μg(4 %)
Pantothensäure0,28 mg(5 %)
Biotin1,22 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,46 μg(15 %)
Vitamin C2,14 mg(2 %)
Kalium477,85 mg(12 %)
Calcium250,72 mg(25 %)
Magnesium38,41 mg(13 %)
Eisen7,78 mg(52 %)
Jod25,98 μg(13 %)
Zink0,65 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren38,76 g
Cholesterin123,36 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
150 g
kleine, kernlose Weintrauben
280 g
2 TL
½
1
120 g
80 ml
40 ml
250 g
Zum Verzieren
200 g
50 g
50 g
12
kleine Weintrauben halbiert
Für die Muffinsbackform
Fett oder 12 Papierbackförmchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeintraubeNatronEiZuckerÖlsaure Sahne

Zubereitungsschritte

1.
Für die Verzierung Sahne erhitzen, zerkleinerte Schokolade darin schmelzen, dann für mindestens 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
2.
Die Vertiefungen eines Muffinsblechs einfetten oder Papierbackformchen hineinsetzen.
3.
Die Trauben waschen und halbieren. Mehl, Backpulver und Natron vermischen.
4.
In einer zweiten Schüssel das Ei leicht verquirlen, Zucker, ÖL, Cognac und saure Sahne zugeben und alles verrühren. Die Mehlmischung zur Eimasse geben und alles nur kurz verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind, die Trauben untermischen.
5.
Den Teig in die Vertiefungen einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen, einige Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und ganz abkühlen lassen.
6.
Zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Muffins damit überziehen. Schokosahne mit den Quirlen des Handrührgeräts steif aufschlagen, in einen Spritzbeutel mit mittlerer Sterntülle füllen und die Muffins damit verzieren. In die Mitte jeweils 2 Traubenhälften setzen.