Schokocreme mit Physalis

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schokocreme mit Physalis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
71
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien71 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium123 mg(3 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
20
Zutaten
175 g
50 g
2 EL
50 g
20
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneButterVanillezuckerPhysalis

Zubereitungsschritte

1.

Die Kuvertüre hacken. Die Sahne aufkochen, Kuvertüre und Vanillezucker hineingeben und rühren, bis die Masse eine homogene Konsistenz hat. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

2.

Die Butter in Stückchen schneiden und schaumig rühren. Löffelweise die abgekühlte Kuvertürenmasse unterziehen.

3.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Pralinenkapseln spritzen. Mit jeweils einer Physalis garnieren.