Schokocreme mit Sahne und Granita

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokocreme mit Sahne und Granita
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
452
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein5 g(5 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker50 g(200 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium618 mg(15 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren15,5 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Für das Kaffeegranite
250 ml
kalter Espresso
3 EL
1 TL
frisch gehackte Minze
Für die Schokoladencreme
150 g
180 ml
35 g
Außerdem
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Granite den Espresso mit dem Zucker gut verrühren, in eine flache Metallschale gießen und im Gefriergerät mindestens 4 Stunden gefrieren lassen, dabei während der ersten Stunde mit einer Gabel durchrühren. Vor dem Servieren die Minze unterrühren.
2.
Für die Schokoladencreme die Kuvertüre in kleine Stücke hacken und im Wasserbad vorsichtig schmelzen. 80 ml Sahne cremig schlagen. Die Butter in kleinen Stückchen mit dem Schneebesen unter die geschmolzene Schokolade rühren. Sobald die Schokolade abgekühlt ist, die Sahne unterheben.
3.
Die restliche Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Zum Servieren die Schokoladencreme auf Gläser verteilen, darauf die Sahne geben und obenauf das Granite setzen. Sofort servieren.