0

Schokokuchen mit Beeren

Rezeptautor: EAT SMARTER
Schokokuchen mit Beeren
0
Drucken
537
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
4 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (24 cm Durchmesser)
Für den Teig
6
125 g
100 g
30 g
3 EL
4 EL
Butter für die Form
Mehl für die Form
Für die Creme und Füllung
350 g
200 ml
75 g
200 g
Für den Guss
300 g
50 ml
30 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Eine Springform ausbuttern und mit Mehl bestauben.
Schritt 2/6
Die Eier trennen und die Eiweiße sehr steif schlagen, dabei nach und nach 80 g Zucker unterrühren, bis die Masse glänzend und schnittfest ist. Das Mehl mit der Stärke und dem Kakaopulver vermischen. Die Eigelbe mit 1–2 EL kaltem Wasser und dem restlichen Zucker in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Den steifen Eischnee auf die Eigelbmasse geben und vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben. Die Mehlmischung portionsweise darauf sieben und mit dem Schneebesen unterheben, bis eine lockere und klumpenfreie Masse entsteht. Den Teig sofort in die vorbereitete Springform füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen. Den fertigen Kuchen aus der Form lösen und auskühlen lassen.
Schritt 3/6
Für die Creme die Kuvertüre hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne erhitzen, auf die Kuvertüre in der Schüssel geben und rühren, bis sich die Kuvertüre gelöst hat. Die Butter in Flöckchen zugeben und unterschlagen. Die Masse vollständig abkühlen lassen.
Schritt 4/6
Den ausgekühlten Kuchen einmal in der Mitte durchschneiden. Den Boden mit der Hälfte der Creme bestreichen, zwei Drittel der Himbeeren darauf geben und die restliche Creme darauf streichen. Den Deckel darauf legen und leicht andrücken. Die Torte bis zum Überziehen mit Schokoladenguss kalt stellen.
Schritt 5/6
Für den Guss die Kuvertüre hacken und über einem heißen, nicht kochendem Wasserbad schmelzen. Die Sahne und Butter unterrühren und die Masse abkühlen lassen. Die Torte auf ein Kuchengitter setzen, mit dem gerade noch flüssigen Schokoladenguss übergießen und diesen auf der Oberfläche und dem Rand mit einer Palette glatt streichen. Die Torte bis zum Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Schritt 6/6
Zum Servieren nach Belieben mit den restlichen Himbeeren garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kühlschrankthermometer, mit Haken, Anzeige mit MIN/MAX-. Speicherwerten, digitales Thermometer für Gefrierschrank Tiefkühltruhe Weinkühlschrank, wasserabweisend
VON AMAZON
12,31 €
Läuft ab in:
Schongarer Aicok Slow Cooker, 6.5L Große Kapazität, Edelstahl Slow Cooker, Intelligente Programmierung, Oval Kocher mit Hartglasdecke, Digital Timer, Abnehmbarer Keramik Innentopf, Geeignet für Geschirrspülmaschinen
VON AMAZON
46,99 €
Läuft ab in:
Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskocher Thermischer Immersionszirkulator Ultra-leise Edelstahl 850 Watt mit Kochbuch, Hand-Vakuumierer und 5 wiederverschließbare Beuteln (Weiß)
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages