print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schokokuchen mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokokuchen mit Kirschen
Health Score:
Health Score
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
5376
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert5.376 kcal(256 %)
Protein98 g(100 %)
Fett366 g(316 %)
Kohlenhydrate420 g(280 %)
Ballaststoffe34,8 g(116 %)
Vitamin A3,3 mg(413 %)
Vitamin D15,8 μg(79 %)
Vitamin E42,6 mg(355 %)
Vitamin K47,1 μg(79 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin28,3 mg(236 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure346 μg(115 %)
Pantothensäure7,6 mg(127 %)
Biotin95,3 μg(212 %)
Vitamin B₁₂9,1 μg(303 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium5.043 mg(126 %)
Calcium914 mg(91 %)
Magnesium787 mg(262 %)
Eisen51,1 mg(341 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink16,4 mg(205 %)
gesättigte Fettsäuren190,5 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin1.999 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Stück
180 g
200 g
1 Päckchen
6
40 g
50 g
100 g
gemahlene Mandelkerne
Außerdem
350 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 Päckchen
2 Päckchen
150 g
20 ml
8
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerVanillezuckerEiKakaopulverMandelkern

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Butter mit 150 g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier trennen und nach und nach die Eigelbe unter die Buttermasse schlagen. Den Kakao und die Speisestärke darüber sieben und die Mandeln dazugeben. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen und vorsichtig unterheben.

2.

Den Boden der Form mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen, glatt streichen und ca. 45 Minuten backen, gegebenenfalls mit Alufolie abdecken. Herausnehmen und auskühlen lassen. Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Die Kuvertüre grob hacken und mit dem Likör über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen.

3.

Vom Herd ziehen. Den Biskuitboden einmal waagerecht halbieren und den unteren Boden auf eine Tortenplatte stellen. Mit der Sahne bestreichen, den 2. Boden darauf legen und mit der leicht abgekühlten aber noch flüssigen Schokolade überziehen. Mit Belegkirschen garnieren und getrocknet servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schreiben Sie den ersten Kommentar