Schokokuchen mit Marshmallows

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokokuchen mit Marshmallows
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig
Kalorien:
5552
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.552 kcal(264 %)
Protein66 g(67 %)
Fett379 g(327 %)
Kohlenhydrate476 g(317 %)
zugesetzter Zucker421 g(1.684 %)
Ballaststoffe51,9 g(173 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E12,4 mg(103 %)
Vitamin K59,5 μg(99 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin23,3 mg(194 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure4,1 mg(68 %)
Biotin56,2 μg(125 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium5.901 mg(148 %)
Calcium638 mg(64 %)
Magnesium937 mg(312 %)
Eisen66,8 mg(445 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink20,8 mg(260 %)
gesättigte Fettsäuren179,2 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin444 mg
Zucker gesamt425 g

Zutaten

für
1
Zutaten
175 g
300 g
100 g
4 EL
150 g
150 g
bunte, kleine Marshmallows
150 g
grob gehackte Pekannüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZartbitterschokoladeButterPekannussAhornsirup

Zubereitungsschritte

1.

Die Butterkekse grob zerbrechen. Beide Schokoladen grob hacken, mit dem Sirup und der Butter in einem Topf unter Rühren bei geringer Hitze schmelzen lassen.

2.

Wieder etwas abkühlen lassen, dann die Kekse, die Marshmallows und die Nüsse untermengen und eine rechteckige (ca. 20x20 cm) mit Frischhaltefolie ausgelegte Form füllen.

3.

Mindestens 3 Stunden kalt stellen und fest werden lassen. Dann aus der Form stürzen, die Folie abziehen, in Stücke schneiden und servieren.