Schokokuchen mit Sahne und Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokokuchen mit Sahne und Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
3036
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.036 kcal(145 %)
Protein52 g(53 %)
Fett185 g(159 %)
Kohlenhydrate294 g(196 %)
zugesetzter Zucker135 g(540 %)
Ballaststoffe21,7 g(72 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K17,4 μg(29 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin26,7 μg(59 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium3.261 mg(82 %)
Calcium602 mg(60 %)
Magnesium420 mg(140 %)
Eisen27,9 mg(186 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink8,4 mg(105 %)
gesättigte Fettsäuren111,7 g
Harnsäure161 mg
Cholesterin573 mg
Zucker gesamt167 g

Zutaten

für
1
Für den Boden
120 g dunkle Schokolade
150 g Mehl
50 g Zucker
2 EL Kakaopulver
1 Prise Salz
1 Ei
80 g Butter
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Belag
120 g frische Kirschen ersatzweise eingelegte Kirschen
200 ml Schlagsahne
2 EL Puderzucker
1 Päckchen Sahnesteif
Kakaopulver zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneKirscheSchokoladeButterZuckerKakaopulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
80 g Schokolade grob hacken, über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
2.
Das Mehl mit dem Zucker, Kakao und einer Prise Salz mischen, auf die Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen, die geschmolzene Schokolade zugeben und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen sämtliche Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
3.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und erkalten lassen.
5.
Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Sahne mit dem Puderzucker und dem Sahnesteif steif schlagen.
6.
Die restliche Schokolade ebenfalls grob hacken, auf dem Boden verteilen, die Sahne locker darüber geben und mit Kakao bestauben. Die Kirschen auf der Sahne anrichten und sofort servieren.