Schokokuchen mit weißer Glasur als Weihnachtsengel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokokuchen mit weißer Glasur als Weihnachtsengel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 5 h
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMilchKakaopulverZitronensaftEi

Zutaten

für
4
Für den Teig
250 g
weiche Butter
250 g
5
500 g
3 TL
25 g
½ TL
150 g
125 ml
Deko
350 g
2
1 TL
weißer Karton
silberfarbene Zuckerperle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Weiche Butter schaumig rühren. Dann nach und nach Zucker und Eier unterrühren. Die Masse muss sehr schaumig und locker sein, dann nach und nach Mehl, Backpulver, Kakao, Zimt, Schokolade und Milch unterrühren.
2.
Die Form/ Formen ausbuttern und mit Mehl bestäuben. den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 60 Min. backen/ bei kleinen Formen die Backzeit halbieren. Den Kuchen/die Kuchen auf ein Gitter stürzen und erkalten lassen.
3.
Puderzucker, Eiweiß und Zitronensaft verrühren und den Kuchen damit einpinseln. Mit Zuckerperlen verzieren. 2-3 Stunden trocknen lassen. Aus Karton Kopf und Flügel schneiden und in den Kuchen stecken.