Schokoküchlein mit flüssigen Kern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoküchlein mit flüssigen Kern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 24 min
Fertig
Kalorien:
502
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien502 kcal(24 %)
Protein11 g(11 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K6,4 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium606 mg(15 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen6,9 mg(46 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren18,7 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin227 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
weiche Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
100 g Zartbitterkuvertüre
100 g Butter
1 EL heißer Espresso
3 Eier
40 g Zucker
1 EL Vanillezucker
50 g Mehl
Kakaopulver zum Bestauben
Produktempfehlung
Wem die dunkle Schokolade zu herb ist, der ersetzt sie einfach ganz oder zur Hälfte durch Milchschokolade, so wird das Küchlein etwas süßer.

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Vier kleine Förmchen à ca. 125 ml Fassungsvermögen gut ausbuttern und bemehlen.
2.
Die Schokolade grob hacken und zusammen mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Den Espresso einrühren. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen 2-3 Minuten cremig aufschlagen. Die Schokoladenbutter langsam einrühren, dann das Mehl ergänzen und unterheben. Den Teig in die Förmchen füllen und im Ofen 7-9 Minuten backen. Um zu testen ob die Küchlein fertig sind, kann man vorsichtig (Achtung heiß!) auf die Küchlein drücken, sie sollten noch gut nachgeben. Dann herausnehmen, nur ganz kurz abkühlen lassen und rasch auf Teller stürzen. Mit Kakao bestaubt sofort servieren.