Clever naschen

Schokoküchlein mit karamellisierten Feigen

5
Durchschnitt: 5 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Schokoküchlein mit karamellisierten Feigen

Schokoküchlein mit karamellisierten Feigen - dieses süße Dessert schmeckt nach Schokolade pur. Foto: Jan Schümann

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
506
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Feigen punkten mit einem Paket an wertvollen Inhaltsstoffen wie Provitamin A, Eisen, Magnesium, Phosphor und Kalzium. In Kombination der stark antioxidativ wirkenden Flavanole aus dem Kakao ein gesunder und leckerer Snack.

Sollten Sie keine ofenfesten Förmchen zur Hand haben, lassen sich die Schokoküchlein auch perfekt in einem Muffinblech zubereiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien506 kcal(24 %)
Protein10 g(10 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0,8 g(3 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium503 mg(13 %)
Calcium127 mg(13 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin95 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
200 g
Zartbitterschokolade (mind. 70% Kakaoanteil)
130 g
110 g
2
150 g
2 EL
Kakaopulver (stark entölt)
½ Päckchen
8
1 EL
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Schokolade und 100 g Butter in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen. Anschließend etwas abkühlen lassen.

2.

Inzwischen 100 g Kokosblütenzucker mit Eiern schaumig schlagen. Geschmolzene Schokolade unterrühren. Mandeln, Kakao- und Backpulver zugeben und unterrühren.

3.

8 kleine Förmchen mit 1 EL Butter ausstreichen und mit restlichem Zucker ausstreuen. Teig in die Förmchen geben und für etwa 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

4.

Inzwischen Feigen waschen und halbieren. Restliche Butter in einer Pfanne schmelzen. Ahornsirup zufügen. Feigen mit den Schnittflächen nach unten in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten karamellisieren. Essig zugießen und 2 Minuten einkochen lassen.

5.

Schokoküchlein im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 10–12 Minuten backen. Küchlein auf 8 Teller stürzen und mit den karamellisierten Feigen servieren.

Schlagwörter