Schokoküsse mit Nuss-Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoküsse mit Nuss-Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
617
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien617 kcal(29 %)
Protein12 g(12 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker33 g(132 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin25,1 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium478 mg(12 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren16,7 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin154 mg
Zucker gesamt36 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Biskuit
3
90 g
1 Packung
90 g
1 TL
Füllung
300 g
150 g
gehackte Haselnüsse
2 EL
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneHaselnussZuckerMehlVanillezuckerEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eiweiß mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Das Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver sieben und unter die Schaummasse heben. Backblech mit einem Backpapier belegen und die Biskuitmasse gleichmäßig aufstreichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 170 Grad backen.
3.
Aus dem Biskuit 18 Kreise mit einem runden Ausstecher (⌀ 6- 8 cm) ausstechen. Die Haselnüsse kurz in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen. Die Sahne mit Puderzucker steif schlafen und die gerösteten Haselnüsse unterheben. Biskuitkreise mit der Nusssahne schichten (für einen Schokokuss 3 Biskuitkreise verwenden). Schokolade im Wasserbad schmelzen und über die Schokoküsse verteilen.