Schokoladen-Bananen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Bananen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
625
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien625 kcal(30 %)
Protein8 g(8 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker44 g(176 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium885 mg(22 %)
Calcium199 mg(20 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren19 g
Harnsäure123 mg
Cholesterin37 mg
Zucker gesamt71 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g dunkle Schokolade
4 Bananen
150 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
4 EL Puderzucker
4 Minzzweige zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeSchlagsahneBanane

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
4 große Stücke Alufolie (30x20 cm) zurecht schneiden und ausbreiten. Die Schokolade in 8x1 cm breite Streifen schneiden/brechen, die Bananen mit Schale der Länge nach halbieren und eine Hälfte mit 2 Schokoladenstreifen belegen. Die 2. Hälfte darauf legen und die Bananen in die vorbereitete Alufolie wickeln. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen.
3.
Zwischenzeitlich die Sahne mit 2 EL Puderzucker steif schlagen.
4.
Die Bananen aus der Alufolie wickeln, quer halbieren und mit je einem Klecks Sahne und einem Minzzweig auf Teller anrichten. Mit dem restlichen Puderzucker bestaubt servieren.