Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schokoladen-Baumstamm

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Baumstamm
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Portion
Teig
4
125 g
1 Prise
abgeriebene Schale von 1/2 Zitronen (unbehandelt)
4
100 g
1 gehäufter EL
Zum Bestreuen
Für die Füllung
100 g
300 g
Margarine oder Butter
1 Päckchen
4 EL
3
3
200 g
fertige Schokoblättchen zum Verzieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Den Backofen auf 230°C (Gasherd Stufe 4) vorheizen. Ein Backblech mit Pergament- oder Backtrennpapier auslegen. Das Eigelb mit der Hälfte des Zuckers, dem Salz und der Zitronenschale mit dem Handrührgerät zu einer dicklichen, hellgelben Creme rühren. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen.

Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 2/5

Anschleißend auf die Eigelbmasse geben. Mehl und Speisestärke darübersieben, dann behutsam, aber gründlich unterheben. Den Biskuitteig auf das Backblech geben und gleichmäßig glattstreichen. In die Mitte des Ofens schieben und in etwa 10 Minuten hellgelb backen.

Schritt 3/5

Die Teigplatte noch warm auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen und sofort das Papier abziehen. Die trockenen Ränder der Teigplatte rundherum abschneiden. Die Teigplatte mit Pergamentpapier bedecken und von der schmalen Seite her mitsamt dem Pergamentpapier aufrollen. Die Rolle mit einem feuchten Tuch bedecken, bis sie abgekühlt ist.

Schritt 4/5

Für die Creme die Mokkaschokolade im Wasserbad auflösen. Die weiche Margarine oder Butter mit dem Vanillinzucker und Kakao schlagen, bis sie cremig ist. Die abgekühlte Schokolade unterrühren. Eier, Eigelb und Zucker in einen Topf geben. Im Wasserbad bei kleiner Hitze so lange schlagen, bis die Eimasse lauwarm ist.

Schritt 5/5

Den Topf aus dem Wasserbad nehmen und die Masse weiterschlagen, bis sie wieder kalt geworden ist. Die Eiercreme portionsweise unter Rühren mit der Mokkabutter vermischen. Die Biskuitplatte mit der Hälfte der Mokkacreme bestreichen und aufrollen. Auch außen dünn bestreichen. Die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Längsstreifen auf die Oberfläche spritzen und mit Schokoblättern verzieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Instant Heater,Mini Heizung Thermostat Elektrische Heizung mit Timer Heizlüfter für Steckdose
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Rubbel Weltkarte (Deutsch) +A4 Rubbelkarte von Deutschland (Schwarz, 84 x 58 cm)
VON AMAZON
17,97 €
Läuft ab in:
iParaAiluRy Trinkflasche Edelstahl mit Bambus Kappe (2 Trinkverschlüsse) - BPA freie Thermosflaschen 500/600/750/1000ml - Vakuumisolierte Doppelwandig Thermoskanne
VON AMAZON
24,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages