Schokoladen-Dattel-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Dattel-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
4125
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.125 kcal(196 %)
Protein92 g(94 %)
Fett201 g(173 %)
Kohlenhydrate483 g(322 %)
zugesetzter Zucker215 g(860 %)
Ballaststoffe43,8 g(146 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D8,2 μg(41 %)
Vitamin E15 mg(125 %)
Vitamin K80,8 μg(135 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂1,9 mg(173 %)
Niacin28,6 mg(238 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure299 μg(100 %)
Pantothensäure7,1 mg(118 %)
Biotin86,2 μg(192 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium5.198 mg(130 %)
Calcium788 mg(79 %)
Magnesium628 mg(209 %)
Eisen43,7 mg(291 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink13,3 mg(166 %)
gesättigte Fettsäuren99,5 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin1.186 mg
Zucker gesamt322 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g Mehl
125 g Butter
4 Eier
75 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
100 g Zartbitterkuvertüre
2 EL Rosenwasser
150 g frische Datteln
2 EL Pistazien grob gehackt
1 Prise Salz
½ TL Zimt gemahlen
50 g Joghurt
½ Packung Backpulver
Butter für die Backform
Mehl für die Backform
Garnitur
100 g Zartbitterkuvertüre
2 EL Pistazien gehackt

Zubereitungsschritte

1.

Datetteln entsteinen und grob hacken. Mit Rosenwasser vermengen und ziehen lassen.

2.

Kuvertüre hacken und über heißem Wasser schmelzen lassen.

3.

Butter schaumig rühren. Zucker und Vanillezucker zugeben und weißschaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Dann Salz, Zimt, geschmolzene Kuvertüre und Joghurt unterrühren. Mehl mit Backpulver vermengen, unter die Masse ziehen und zum Schluss Datteln sowie Pistazien unterrühren.

4.

Teig in eine gebutterte und bemehlte Napfkuchenform füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 45 Min. backen (Hölzchenprobe).

5.

Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, dann ein Kuchengitter gestürzt auskühlen lassen.

6.

Für die Garnitur Schokolade hacken und wieder über heißem Wasserbad schmelzen. Über den Kuchen gießen, mit gehackten Pistazien bestreuen und fest werden lassen.