Schokoladen-Knuspertarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Knuspertarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
13 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
365
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien365 kcal(17 %)
Protein5 g(5 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium403 mg(10 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1
Springform 26 cm ⌀
Für den Boden
100 g
100 g
125 g
Für den Belag
100 g
400 g
2 Päckchen
2 Päckchen
2 Päckchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Mit den Cornflakes verrühren.
2.
Die Masse in die Form drücken und 45 Min. kalt stellen. Aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte legen.
3.
Für den Belag die Schokolade fein hacken. Die Sahne erhitzen und die Schokolade darin auflösen für 12 Std. in den Kühlschrank stellen. Dann Schokosahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.
4.
12 Schokokugeln für die Dekoration zur Seite legen. Die restlichen Schokokugeln unter die Sahne mischen.
5.
Den Knusperboden mit der Schokosahne bestreichen und die Schokokugeln dekorativ darauf verteilen. Mit Melisseblättchen garnieren