Schokoladen-Kokos-Weihnachtsmänner

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Kokos-Weihnachtsmänner
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
147
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien147 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium89 mg(2 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
24
Zutaten
200 g Mehl
2 TL Backpulver
½ TL Natron
1 Ei
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
70 ml Pflanzenöl
250 g Joghurt
Außerdem
1 Backblech mit 24 Vertiefungen für Minimuffins
Butter für das Blech
250 g weiße Schokolade
rote Lebensmittelfarbe
Kokosraspel
Zuckerperle

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Backpulver und Natron in einer Rührschüssel mischen. In einer weiteren Schüssel das Ei mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Joghurt gut verrühren und zur Mehlmischung geben. So lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
2.
Die Vertiefungen des Backblechs mit Butter einfetten. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 15 - 20 Min. backen. Herausnehmen, im Blech etwas abkühlen lassen, dann aus den Blechvertiefungen nehmen und auskühlen lassen.
3.
Schokolade, bis auf ein Rippchen, im Wasserbad schmelzen. Die Oberfläche der Muffins zur Hälfte mit der weißen Schokolade einpinseln. Die restliche Schokolade mit der Lebensmittelfarbe färben, bis sie schön rot ist und den Rest der Oberfläche (Mütze) jeweils damit bestreichen. Die Kokosraspeln (wie ein Bart) auf der weißen Schokoladenseite verteilen und auf der freien weißen Fläche mit Zuckerperlen, nach Belieben ein Gesicht gestalten. Die übrige Schokolade in kleine Stücke schneiden und damit den Bommel der Weihnachtsmannmütze gestalten.