0

Schokoladen-Kuppel-Torte

Rezeptautor: EAT SMARTER
Schokoladen-Kuppel-Torte
0
Drucken
326
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stücke
Biskuitteig
4
Eier (Größe M)
125 g
4 EL
heißes Wasser
1 Päckchen
50 g
50 g
2 gestr. EL
Schokosahne
4
200 g
600 ml
50 g
1 Päckchen
1 Prise
2 EL
4 TL
Ausserdem
300 ml
1 Päckchen
Schokospan und Kakao zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei die Hälfte vom Zucker einrieseln lassen. Eigelb mit Wasser und Vanillinzucker dick schaumig aufschlagen. Eischnee darauf geben. Mehl mit Stärke, Kakao und Backpulver mischen und darüber sieben. Alles locker unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 10-15 Minuten backen.

Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/5

Die Teigplatte auf ein entsprechend großes Stück Backpapier stürzen. Das Backpapier abziehen. Auskühlen lassen. Aus dem Teig zwei Kreise ausschneiden, einen größeren (etwa 18 cm Durchmesser) und einen kleiner Kreis (etwa 12 cm Durchmesser), entsprechend einer kuppelförmigen Schüssel oder einer Eisbombenform (etwa 2 Liter Inhalt).

Schritt 3/5

Für die Schokoladensahne die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen. Sahne steif schlagen, dabei Zucker, Vanillezucker und Salz unterrühren. Rum erwärmen, Espressopulver unterrühren. Gelatine ausdrücken und in dem Rum auflösen. Unter die Schlagsahne rühren. Dann die Kuvertüre unterziehen.

Video Tipp
Wie Sie Schlagsahne am besten unter eine Creme heben
Schritt 4/5

Die Form mit Klarsichtfolie auslegen. Knapp die Hälfte der Schokoladensahne einfüllen, den kleineren Boden darauf legen, den Rest der Schokoladensahne darauf glatt verstreichen und zum Schluss den großen Boden auflegen. Mit Klarsichtfolie abdecken und 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schritt 5/5

Die Torte auf eine Platte stürzen, die Klarsichtfolie abziehen. Kurz vor dem Servieren die Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen und die Torte damit überziehen. Mit Schokospänen und Kakao bestäubt garnieren.

Video Tipp
Wie Sie Schlagsahne am besten unter eine Creme heben

Zusätzlicher Tipp

Biskuitreste anderweitig verwenden, zum Beispiel mit Rum und geschmolzener Schokolade vermengen und zu Kugeln formen, in Schokoladenstreuseln wälzen. Oder mit etwas Sherry tränken und mit Kirschkompott und Schlagsahne in eine Schüssel schichten und gut durchkühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages