Schokoladen-Soufflé

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Soufflé

Schokoladen-Soufflé - Luftig-lecker ist diese süße Sünde aus dem Ofen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
150
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien150 kcal(7 %)
Protein6 g(6 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium140 mg(4 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin117 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium248 mg(6 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin124 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
25 g
Halbfettbutter und etwas Butter für die Förmchen
25 g
Mehl und etwas Mehl für die Förmchen
1 EL
150 ml
2 EL
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Milch (1,5 % Fett)RohrohrzuckerKakaopulverEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

4 Soufflé-Förmchen einfetten und mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl gut abklopfen.

2.

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mehl und Kakaopulver dazugeben und so lange rühren, bis die trockenen Zutaten von der Butter vollkommen aufgesogen sind.

3.

Die Milch zugeben und bei kleiner Hitze zu einer Creme rühren. Den Zucker in die Creme rühren und den Topf sofort vom Herd ziehen. Unter Rühren kurz abkühlen lassen.

4.

Die Eier trennen, die Eigelbe zum Teig geben und gut unterrühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und mit einem Schneebesen vorsichtig unter den Teig heben.

5.

Den Teig in die Förmchen geben, auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 20 Minuten backen.