Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schokoladen-Topfenknödel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Topfenknödel
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
328
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
50 g
stichfeste saure Sahne
45 g
2 EL
1 Päckchen
2
1 Prise
50 g
8 EL
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Magerquarksaure SahneGrießZuckerZimtSalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Molke vom Quark abgießen und den Quark in einem Geschirrtuch leicht ausdrücken. Quark mit saurer Sahne, Grieß, Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, Zimt und 1 Prise Salz vermengen. 15 Minuten ruhen lassen.

2.

Schokolade in Stücke schneiden. Semmelbrösel in einer Pfanne in der Butter hellbraun rösten. Auf einen Teller schütten, damit sie nicht nachdunkeln.

3.

Sollte die Quarkmasse zu weich sein, noch etwas Grieß untermengen. Aus der Quarkmasse aprikosengroße Stücke abteilen, flach drücken und jeweils ein Stück Schokolade in die Mitte geben. Anschließend den Teig über der Schokolade zusammen drücken und zu Knödeln formen. Die Knödel in leicht siedendem Salzwasser garen, bis sie an die Oberfläche schwimmen.

4.

Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Dann in den Semmelbröseln wenden. Dazu Kirschkompott reichen.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert328 kcal(16 %)
Protein14,1 g(14 %)
Fett15,1 g(13 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar