0

Schokoladen-Tortillagebäck

Schokoladen-Tortillagebäck
0
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8
weiche Tortillas (Spezialitätenregal)
80 g
Mandelschokolade ersatzweise auch Zimt- oder Mokkaschokolade
500 ml
8
Holzspieße zum feststecken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Tortillas kurz darin erwärmen, sofort in eine Gefriertüte geben, damit sie nicht austrocknen. Nacheinander herausnehmen und mit einer Küchenschere in Häuschenform schneiden. Dann auf jede Tortilla 1 Stück Schokolade legen. Seiten zur Mitte klappen und die Tortilla zur Spitze hin aufrollen, so dass kleine Briefchen entstehen.
Schritt 2/3
Mit Holzspießchen befestigen.
Schritt 3/3
Das Öl in einem Topf so stark erhitzen, dass 1 Tortilla-Teigrest, den man hineingibt, schnell goldbraun wird (Friteuse: 190°). Schoko-Briefchen Portionsweise ausbacken (ca. 3-5 Min. ), dann auf Küchenkrepp entfetten. Spießchen vorsichtig entfernen und mit Puderzucker bestäubt sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages