Schokoladeneis mit Rum-Zabaione

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladeneis mit Rum-Zabaione
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 8 h 30 min
Fertig
Kalorien:
420
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien420 kcal(20 %)
Protein8 g(8 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker32 g(128 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium447 mg(11 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren13 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin392 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
6
Zutaten
150 g Zartbitterschokolade
7 Eigelbe (M)
120 g Zucker
200 ml Milch
150 ml Schlagsahne
4 EL weißer Rum
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZartbitterschokoladeSchlagsahneZuckerMinze

Zubereitungsschritte

1.
Schokolade grob hacken, in eine Schüssel geben und auf dem heißen Wasserbad schmelzen.
2.
6 Eigelb mit 100 g Zucker in einer Schüssel verrühren und auf dem heißen Wasserbad 5 Minuten cremig schlagen. Milch und Sahne zugießen und weitere 5 Minuten aufschlagen. Die flüssige Schokolade unterrühren. Die Schüssel in ein kaltes Wasserbad stellen und die Masse kalt rühren. Die Masse entweder in einer Eismaschine nach Anleitung gefrieren lassen oder 6-8 Stunden ins Gefrierfach stellen, dabei ab und zu kräftig durchrühren.
3.
Übriges Eigelb mit dem restlichen Zucker, 4 EL Wasser und Rum in einer Schüssel verrühren und auf dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen.
4.
Schokoladeneis portionieren und mit der Zabaione anrichten. Mit Minze garniert servieren.