0

Schokoladenherzen

Schokoladenherzen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 20 Stück
Für den Überzug
100 g
25 g
Für die Schaummasse
250 g
3
Eiweiß frisch
6 Blätter
2 EL
getrocknete Rosenblütenblatt Bio-Qualität
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Vollmilchschokolade mit dem Palmfett im heißen Wasserbad schmelzen. Die Hohlkörper mit der Schokolade in Streifen von beliebiger Breite auspinseln. Die Hohlkörper in den Kühlschrank stellen und die Schokolade erstarren lassen. 100 ml Wasser mit Zucker zu Zuckersirup etwas einkochen lassen.

Schritt 2/3

Die Eiweiße sehr steif schlagen, dann den etwas abgekühlten Zuckersirup nach und nach unterrühren. Die Gelatine in der Zwischenzeit ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, dann tropfnass in einen Topf geben, bei milder Hitze verflüssigen und unter den Eischnee rühren.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 3/3

Die Rosenblüten im Mixer zu feinem Staub mahlen und unter die Masse heben. Die Herzformen aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Masse bis zum Rand auffüllen, glatt streichen und im Kühlschrank in 45 Minuten fest werden lassen. Die Herzen aus den Förmchen stürzen und servieren oder verschenken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Dr. Oetker Backblech Emaille, rechteckiges Ofenblech der Serie Back-Liebe Emaille für jeden Backofen, für Kuchen & Pizza, verstellbar & emailliert, Maße: 33 x 41-53 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
28,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages