EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Schokoladenkuchen mit Marmeladenfüllung
2 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Schokoladenkuchen mit Marmeladenfüllung

Zutaten

für
1
Kastenform von 24 cm Länge
200 g
100 g
brauner Zucker
110 g
½ TL
¼ TL
gemahlene Nelke
1 Prise
150 g
gemahlene Mandelkerne
2 EL
dunklen Kakaopulver
350 g
¾ Päckchen
3
4 EL
3 EL
kandierte Kirschen geviertelt
2 EL
geschälte Mandelhälfte
Fett für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigZuckerSchlagsahneZimtNelkeMandelkern
1.
Honig, Zucker und Sahne unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Abkühlen lassen. Den Backofen vorheizen. Die Backform fetten.
2.
Gewürze, Kakao, Mandeln, Mehl und Backpulver mischen. Die Eier mit der Honigmasse verquirlen. Die Mehlmischung nach und nach einrühren. Die kandierten Kirschen und die Mandeln vorsichtig unterheben. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 175° (Mitte, Umluft 160°) ca. 50 Min. backen. Leicht abgekühlt aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Den ausgekühlten Kuchen quer durchschneiden und mit der Sauerkirschmarmelade füllen. Wer mag, überzieht den Kuchen mit Honigschokolade. In Scheiben geschnitten servieren.