print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schokoladenmousse mit Haselnussplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladenmousse mit Haselnussplätzchen
Health Score:
Health Score
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
dunkle Kuvertüre 70%
2 EL
20 ml
2
2 EL
75 g
gekühlte Schlagsahne 30%
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EspressoEiVanillezuckerSchlagsahneZucker
Produktempfehlung
Einfrieren: nein

Zubereitungsschritte

1.
Kuvertüre grob hacken und zusammen mit Cognac und Espresso über heißem Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen.
2.
Eier trennen, Eigelbe mit dem Vanillezucker schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die gut gekühlte Sahne steif schlagen. Eiweiße mit dem Zucker zu steifem Schnee schlagen.
3.
Eigelbmasse zu der Schokolade geben und mit dem Schneebesen unterrühren. Geschlagene Sahne auf die Schokomasse setzen und mit dem Schneebesen vorsichtig unterziehen, bevor die Masse fest wird.
4.
Eischnee unterheben. In Gläser füllen (evtl. mit Hilfe einer Spritzbeutels), die Gläser mit Folie dicht verschließen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren die Folie entfernen und nach Belieben mit Keksen servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schlagwörter