Schokoladenmousse mit Himbeeren und Mango

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladenmousse mit Himbeeren und Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 Tag 21 h
Zubereitung
fertig in 1 Tag 22 h
Fertig
Kalorien:
608
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien608 kcal(29 %)
Protein10 g(10 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker46 g(184 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium872 mg(22 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren17,3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt63 g

Zutaten

für
8
Zutaten
2 Eigelbe
2 Eier
250 g Zartbitterkuvertüre
100 g Vollmilchkuvertüre
50 g Zucker
40 ml Rum
½ l Schlagsahne
400 g Himbeeren
60 g Puderzucker
40 ml Himbeergeist
2 Mangos
2 EL Rohzucker
Saft einer Limetten

Zubereitungsschritte

1.
Himbeeren waschen, verlesen, pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Puderzucker sowie Himbeerschnaps verrühren.
2.
Mangos schälen, halbieren, Kern entfernen und würfeln. Mit Limettensaft beträufeln und mit braunem Zucker vermengen. Ziehen lassen.
3.
Eigelbe, Eier, Zucker und Rum über heißem Wasserbad cremig aufschlagen. Geschmolzene Kuvertüre unterrühren und kalt schlagen. Dann geschlagene Sahne unterziehen. Zuerst 1/3 der Mousse auf die Gläser verteilen, darauf die Mangowürfel geben und wieder 1/3 der Mousse darauf setzen. Himbeermark zugeben und mit der restlichen Mousse abschließen.
4.
Mind. 1 Stunde kalt stellen.
5.
Nach Blieben mit ausgestochenen Fruchtfiguren (z.B. Babyananas) dekoriert garnieren.