Schokoladentorte mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladentorte mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Für die Creme
250 g
100 g
500 g
2 Packung
200 g
Für den Teig
4
250 g
200 ml
Öl geschmacksneutral
200 ml
300 g
4 EL
1 Päckchen
100 g
Außerdem
50 g
12
Produktempfehlung
Die Torte kann nach Belieben anstelle dar Schokosahne auch mit Schokoguss überzogen werden. Hierzu für die Füllung 2/3 der Schokosahne verwenden und den Rest dünn auf die Tortenoberfläche streichen, den Rand nicht einstreichen. 200 g Zartbitterkuvertüre schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit einem Spatel rundherum dünn auftragen. Wenn die Sahne standfester werden soll können sie auch ein Päckchen Fix Gelatine (für kalte Speisen) unterschlagen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Creme die Sahne mit der klein gehackten Schokolade in einen Topf geben und unter Rühren langsam erhitzen, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat. Die Schokosahne mehrere Stunden gut kühl stellen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
2.
Für den Teig die Eier mit Zucker ca. 5 Min. cremig schlagen, dann Öl, Saft, Mehl, Kakao und Backpulver unterrühren, den Teig in die gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-Unterhitze ca. 40-45 Min. backen, Garprobe machen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Kuchen dann ein bis zweimal quer teilen. Boden mit der Konfitüre bestreichen und auskühlen lassen.
3.
De Schokosahne mit Sahnesteif sehr steif schlagen und unter die Hälfte der Creme die Erdbeerwürfel ziehen.
4.
2/3 der Schoko Erdbeer Creme auf den unteren Boden streichen, den zweiten Boden auflegen und das restliche Cremedrittel darauf streichen. (Wenn die Torte 2 mal durchgeschnitten wurde jeweils die Hälfte der Creme zwischen die zwei Schichten streichen). Die Torte mindestens 1 Stunde kühl stellen.
5.
Aus dem Kühlschrank nehmen und rundherum mit der restlichen Schokosahne einstreichen. Nochmals für 2-3 Stunden kühl stellen.
6.
In der Zwischenzeit die Kuvertüre klein hacken und überm heißen Wasserbad schmelzen. Die Erdbeeren für die Garnitur waschen und trocken tupfen. Mit der Spitze in de geschmolzene Kuvertüre tauchen und erstarren lassen.
7.
Die fertige Torte mit den Schokoerdbeeren dekoriert servieren.