0

Schokoladige Birnentorte

Schokoladige Birnentorte
0
Drucken
40 min
Zubereitung
4 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform Durchmesser 24 cm
Für den Schokoladenbiskuit
3 Eier
1 Prise Salz
80 g feiner Zucker
60 g Mehl
3 EL Kakao
Für die Füllung
2 Dosen Birnenhälfte á 825 g
Hier kaufen!8 Blätter weiße Gelatine
100 g Zartbitterschokolade
50 g Vollmilchschokolade
400 g Joghurt
2 EL Milch
400 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Außerdem
150 ml geschlagene Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Schokoladenraspel zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse Spitzen zieht und weiß-glänzend ist. Die Eigelbe verquirlen und unterziehen. Das Mehl mit dem Kakao mischen, auf die Schaummasse sieben und unterheben. Die Biskuitmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen in 15-20 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen, auskühlen lassen und einmal waagerecht durchschneiden.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/2
Für die Füllung die Birnen gut abtropfen lassen, die Hälfte in schmale Spalten, die andere Hälfte in 2-3 cm große Stücke schneiden. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Schokolade in einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen und unter den Joghurt rühren. Die Gelatine ausdrücken, in der Milch auflösen und unter die Joghurtmasse rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Einen Schokobiskuitboden auf einen Kuchenteller legen und mit einen Tortenring versehen. Etwa 1 cm hoch Joghurt-Sahne-Creme hineinstreichen, mit der Hälfte der Birnenstücke belegen und mit etwa der Hälfte der Joghurt-Sahne-Creme bedecken. Den zweiten Schokoladenbiskuit auflegen, leicht andrücken und die Füllung aus Birnen und Joghurt-Sahne-Creme wiederholen. Im Kühlschrank mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Den Tortenring entfernen, die Torte am Rand hauchdünn mit geschlagener Sahne bestreichen und mit Schokoladenraspeln verzieren. Die Birnenspalten auf der Torte arrangieren, die restliche geschlagene Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und Rosetten auf die Torte spritzen. In die Mitte Schokoladenraspel häufen. Die Torte gut gekühlt und in Stücke geschnitten servieren.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Soma Biber Bettwäsche 2 teilig Bettbezug 155 x 220 cm Kopfkissenbezug 80 x 80 cm rosa quarz silber Ornamente
VON AMAZON
29,70 €
Läuft ab in:
MUZIYU Mikrowellen Popcorn Popper, Silikon Popcorn Schüssel mit Deckel, faltbare Silikon Schüssel – Leicht zu handhaben
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Bedecor Mikrofaser Matratzenauflage Unterbett, Matratzen-Topper, Anti-Rutsch, üppig gefüllt, Extra-Weich
VON AMAZON
43,34 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages