Schokolebkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokolebkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
55
Zutaten
125 g flüssiger Honig
200 g Zucker
150 g Butter
50 g Schlagsahne
2 TL Lebkuchengewürz
400 g Mehl
100 g Speisestärke
1 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
250 g Kuvertüre
Schokoröllchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerButterHonigSchlagsahneKakaopulver

Zubereitungsschritte

1.
Honig mit Zucker, Butter und Sahne erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. In eine Schüssel geben, abkühlen lassen. Übrige Teigzutaten vermischen, unter die Honigmasse kneten. Gegebenenfalls noch etwas Mehl zugeben. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.
2.
Den Teig portionsweise auf bemehlter Fläche ca. 5 mm dick ausrollen. Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 10 - 12 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Zerkleinerte Kuvertüre überm heißen Wasserbad schmelzen und die abgekühlten Lebkuchen zur Hälfte darin eintauchen. Mit Schokoröllchen belegen, trocknen lassen.