Schokomousse mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokomousse mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
407
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien407 kcal(19 %)
Protein8 g(8 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K4,5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium594 mg(15 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren14,6 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin186 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
4
Zutaten
125 g Zartbitterkuvertüre
1 Ei
1 Eigelb
20 ml Rum
250 ml Schlagsahne
200 g gemischte Beeren Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren
Puderzucker zum Bestauben
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZartbitterkuvertüreEiMinze

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade grob hacken und in einer Metallschüssel auf einem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Wieder von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
2.
Das Ei und das Eigelb in einen weiteren Kessel geben und auf dem Wasserbad weiß-cremig schlagen. Wieder von der Hitze nehmen und unter Rühren die geschmolzene Kuvertüre einfließen lassen. Mit dem Rum abrunden.
3.
Die Sahne nicht ganz steif schlagen und die erste Hälfte zügig unterrühren, den Rest dann vorsichtig unterheben.
4.
Die Beeren waschen, verlesen, putzen, auf Gläser verteilen und die Schokoladenmousse darüber geben. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Puderzucker bestaubt und Beeren, sowie Minzblättchen garniert servieren.