Schokopudding mit gemischtem Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokopudding mit gemischtem Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
878
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien878 kcal(42 %)
Protein17 g(17 %)
Fett61 g(53 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K16,8 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin27,5 μg(61 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium973 mg(24 %)
Calcium180 mg(18 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren31,3 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin311 mg
Zucker gesamt50 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Für den Pudding
100 g
weiche Butter
100 g
5
Eier getrennt
½
Orange unbehandelt
80 g
gemahlene Haselnüsse
100 g
50 g
50 g
flüssige Butter für die Formen
Semmelbrösel für die Formen
Für die Schokoladensoße
100 g
250 ml
125 ml
1
Ei getrennt
1 EL
1 EL
Für die Beeren
200 g
200 g
Zum Anrichten
Puderzucker zum Bestäuben
geschlagene Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneHimbeereJohannisbeerenMilchButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Für den Pudding den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein tiefes Backblech vorbereiten. Etwa 1,5 l Wasser zum Kochen bringen. Sechs Puddingförmchen mit Butter ausfetten und mit den Bröseln ausstreuen.
2.
In einer Rührschüssel die Butter cremig rühren, Zucker und Eigelbe nach und nach unterrühren. Dann die abgeriebene Orangenschale unterrühren.
3.
Die Haselnüsse mit Mehl und Bröseln mischen.
4.
Die Eiweiße zu schnittfestem Eischnee schlagen. Den Eischnee und die Nussmischung auf die Schaummasse häufen und alles gut unterziehen. Die Masse bis ca. 1 cm unter den Rand in die Förmchen füllen, diese verschließen.
5.
Das tiefe Backblech mittig im Backofen platzieren, die Förmchen daraufstellen und so viel kochendes Wasser eingießen, dass die Förmchen etwa zur Hälfte im Wasserbad stehen. Den Pudding in etwa 45 Minuten garen lassen.
6.
Nach beendeter Garzeit die Formen noch etwa 10 Minuten stehen lassen.
7.
Inzwischen für die Schokoladensoße die Schokolade mit Sahne und Milch auf kleinster Hitze unter Rühren schmelzen, dann kurz aufkochen lassen, von der Kochstelle nehmen.
8.
Das Eigelb mit Zucker verrühren, an die heiße Soße geben. Das Eiklar zu Schnee schlagen und diesen mit dem Likör unterziehen.
9.
Für die Beeren die Früchte verlesen, putzen und auf vier Tellern anrichten.
10.
Zum Anrichten die Puddinge jeweils darauf stürzen, mit der Soße begießen, mit einem Schokoladenspan versehen, einen Klecks Schlagsahne auf den Teller geben und mit Puderzucker bestäuben.