Schokopudding mit Joghurtcreme und Birne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokopudding mit Joghurtcreme und Birne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 ml
50 g
2
2 EL
1 EL
200 g
150 g
2 EL
2 EL
1
reife, weiche Birne
40 g
2 EL
80 ml
Schoko- Gebäck zum Garnieren
Produktempfehlung
Für Kinder statt dem Schnaps einfach Apfelsaft verwenden.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch (bis auf 4-5 EL) mit der in Stücke gebrochenen Schokolade unter Rühren erhitzen. In einer Schüssel die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren, das Stärkemehl und die restliche Milch unterrühren. Unter Rühren die heiße Schokoladenmilch einrühren und zurück im Topf einmal aufpuffen und andicken lassen.
2.
Die Masse von der Kochstelle nehmen, leicht abkühlen lassen und in 4 Gläser füllen. Auskühlen lassen. Dann den Joghurt mit dem Frischkäse, dem Vanillezucker und dem Zitronensaft verrühren, auf den Pudding füllen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
3.
Die Birne schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in schmale Spalten schneiden. Die Mandeln in einer heißen Pfanne goldgelb bräunen lassen. Mit dem Puderzucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Schnaps ablöschen und die Birnen unterschwenken. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
4.
Die Mandel-Birnen kurz vor dem Servieren auf die Creme in die Gläser füllen und nach Belieben mit Schokogebäck garniert servieren.