Schokoriegel mit Nüsssen und Kokos

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoriegel mit Nüsssen und Kokos
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert410 kcal(20 %)
Protein6 g(6 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium325 mg(8 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin31 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigButterKokosraspelSchlagsahneMandelkern

Zutaten

für
20
Zutaten
200 g
250 g
150 ml
200
200 g
250 g
400 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter mit dem Honig und der Sahne in einem Topf bei kleiner Flamme schmelzen und unter Rühren goldbraun karamellisieren lassen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Die Mandeln grob hacken und mit der Hälfte der Kokosraspel und den Cornflakes in eine Schüssel geben. Die Karamellcreme darüber gießen und alles vorsichtig vermengen. In eine tiefe, mit Backpapier ausgelegtes Form (ca. 30x40 cm) füllen, glatt streichen und abgedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.
2.
Die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Leicht abkühlen lassen, auf der Mandelmasse verstreichen und mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen. Fest werden lassen und in Stücke geschnitten servieren.
Schlagwörter