Schokoschnitten (Brownies)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoschnitten (Brownies)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g
120 g
2
200 g
110 g
80 g
gehackte Nüsse z. B. Mandeln, Haselnüsse, Macadamianüsse, usw.
Puderzucker zum Bestauben
16
Marzipanherzen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZartbitterschokoladeButterEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen.
3.
Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen, die Eier unterrühren und nach und nach die leicht abgekühlte Schokolade unterziehen. Das Mehl darüber stauben und mit den Nüssen unterrühren.
4.
Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
5.
Die fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. In Stücke schneiden, mit Puderzucker bestauben und nach Belieben mit rosa Marzipanherzen belegen. Angerichtet servieren.