Schokosouffle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokosouffle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
408
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien408 kcal(19 %)
Protein12 g(12 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium451 mg(11 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin249 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
weiche Butter für die Förmchen
weiche Zucker für die Förmchen
300 ml Milch
30 g Butter
¼ Vanilleschote Mark
40 g Mehl
75 g Zartbitterkuvertüre
4 Eier
1 Prise Salz
60 g Zucker
20 ml Rum oder Orangenlikör
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZartbitterkuvertüreZuckerButterButterZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Die Förmchen mit Butter ausfetten und mit Zucker ausstreuen.
2.
Etwa 250 ml Milch mit Butter und dem Vanillemark erhitzen. Inzwischen die restliche Milchmenge mit dem Mehl glatt rühren, in die heiße Milch einrühren und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann das Ganze beiseite stellen, etwas abkühlen, die gehackte Schokolade und 1 Ei unterrühren.
3.
Die restlichen Eier trennen. Die Eiklar mit dem Salz zu Schnee schlagen und kühl stellen. Die Eigelbe mit dem Zucker und Rum zu einer voluminösen Schaummasse aufschlagen. Die abgekühlte Teigmasse unterrühren. Den Eischnee auf die Masse häufen, unterziehen und die Soufflémasse gleichmäßig auf 4 Förmchen verteilen.
4.
Im Ofen ca. 20 Minuten backen und anschließend sofort servieren.