Schokotorte mit Trüffelcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokotorte mit Trüffelcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig
Kalorien:
472
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien472 kcal(22 %)
Protein11 g(11 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker41 g(164 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium776 mg(19 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen8,4 mg(56 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren14,2 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin153 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
12
Für den Biskuitboden
weiche Butter für die Backform
6 Eier
150 g Zucker
1 EL Vanillezucker
50 g Kakaopulver
100 g Mehl
50 g Speisestärke
Für die Füllung
400 g Zartbitterkuvertüre
200 g Creme double
300 ml Schlagsahne
Für die Garnitur
50 g weiße Kuvertüre
50 g Vollmilchkuvertüre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Boden einer Springform ausbuttern.
2.
Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Eiweiße zu steifem Eischnee schlagen, dabei nach und nach den restlichen Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee mit einem Rührlöffel vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Das Kakaopulver zusammen mit dem Mehl und der Speisestärke über die Eimasse sieben und ebenfalls unter die Masse heben. Den Teig in die vorbereitete Springform geben, glatt streichen und auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den fertigen Kuchen leicht abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springform lösen, auf ein Küchengitter stürzen, erkalten und auskühlen lassen.
3.
Für die Creme die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen und die Crème double einrühren. In einem kalten Wasserbad kalt rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Schokoladencreme ziehen.
4.
Den Tortenboden zwei mal waagrecht halbieren. Den unteren und den mittleren Boden mit je 1/3 der Schokoladencreme bestreichen, aufeinander setzen und den Deckel auflegen. Die Torte mit der restlichen Schokoladencreme überziehen. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
5.
Vor dem Servieren die weiße und die dunkle Kuvertüre in Späne hobeln und die Torte großzügig damit bestreuen.