Scholle mit Schmorgurken und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scholle mit Schmorgurken und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
938
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien938 kcal(45 %)
Protein92 g(94 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D15,8 μg(79 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K93,9 μg(157 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin38,6 mg(322 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure119 μg(40 %)
Pantothensäure5 mg(83 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium2.185 mg(55 %)
Calcium376 mg(38 %)
Magnesium144 mg(48 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod276 μg(138 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren28,4 g
Harnsäure526 mg
Cholesterin455 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Schollen à 400 g (küchenfertig)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Zitronensaft
1 Ei
100 g Butterschmalz
Gurkengemüse
800 g Salatgurke
125 g Frühstücksspeck (gewürfelt)
1 Zwiebel (gewürfelt)
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Safran (gemahlen)
1 EL gehackte Dillspitzen
2 EL saure Sahne
1 EL Essig
2 TL Speisestärke
600 g Kartoffelzwerg
Salat für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen und in reichlich Salzwasser garen.
2.
Die gut geputzten Schollen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Das ei mit einem Schneebesen etwas schaumig schlagen und die Fische darin wenden. Im heißen Butterschmalz langsam knusprig braten, auf einer Platte im Ofen bei 100°C warm halten.
3.
Gurken schälen, längs halbieren und aushöhlen. Dann in 1 bis 2 cm dicke Stücke schneiden. Die Speckwürfel in einem Topf auslassen, die Zwiebelwürfel darin anschwitzen, den Zucker dazugeben und mit Essig ablöschen
4.
Die Gurkenstücke hinzufügen und gar schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen. Sobald die Gurkenstücke bissfest sind, mit in wenig Wasser angerührter Stärke leicht abbinden und die Creme fraiche unterrühren, abschmecken.
5.
Vor dem Servieren den gehackten Dill dazugeben.
6.
Die Scholle mit Gurkengemüse und Kartoffeln auf Tellern anrichten, mit etwas Salat garniert servieren.
Schlagwörter