0
Drucken
0

Schwäbischer Zwiebelkuchen

Schwäbischer Zwiebelkuchen
3920
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
2 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mehl
20 g Hefe
1/2 - 1 Tasse lauwarme Milch
1-2 TL Salz
3 EL Butter
Füllung
1 kg streifig geschnittene Zwiebel
150 g würflig geschnittener Speck
2-3 Ei
1 Tasse saure Sahne
Salz, Kümmel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Hefe, Milch, Salz und Fett einen Hefeteig bereiten und schlagen, bis er Blasen wirft. Zugedeckt an warmer Stelle gehen lassen (1-1,5 Stunden).

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

Den Speck in einer Pfanne auslassen und mit den Zwiebeln glasig dünsten. Eier mit Sahne, Salz und Kümmel verquirlen und die Eimasse mit Speck und Zwiebeln vermischen.

3

Den Zwiebelbelag auf den ausgerollten Teig streichen und bei guter Hitze in vorgewärmtem Ofen gar backen. Warm zu Most oder Wein servieren.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages