Schwarzwurzel-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwarzwurzel-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein22 g(22 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe28,1 g(94 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K38,8 μg(65 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure188 μg(63 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.562 mg(39 %)
Calcium696 mg(70 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren20,2 g
Harnsäure162 mg
Cholesterin191 mg
Zucker gesamt14 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 EL
1
1 Bund
500 g
Schwarzwurzel frisch oder TK-Produkt
1 Schuss
250 ml
1 Prise
250 g
1 Becher
2
125 g
geriebener Emmentaler

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln in Salzwasser etwa 20-25 Minuten garen. Abgießen, leicht erkalten lassen, pellen und in Scheiben schneiden.

2.

Anschließend die Butter erhitzen und die feingehackte Zwiebel sowie das kleingeschnittene Suppengrün darin glasig schwitzen.

3.

Die Schwarzwurzeln dazugeben und mitschwitzen, mit Weißwein ablöschen und mit der Brühe auffüllen.

4.

Die Schwarzwurzeln bissfest garen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, mit den Kartoffeln vermischen und in eine ausgefettete Auflaufform schichten.

5.

Nun den Joghurt mit der Sahne und den Eiern verschlagen, den geriebenen Käse untermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen.

6.

Den Auflauf im auf 190 °C vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten gold-braun backen, herausnehmen, anrichten, mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreuen, ausgarnieren und sofort servieren.