Schwein mit pikanten Zucchiniclafoutis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwein mit pikanten Zucchiniclafoutis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
409
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien409 kcal(19 %)
Protein46 g(47 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K23,2 μg(39 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin17,6 mg(147 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin21,8 μg(48 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium984 mg(25 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure265 mg
Cholesterin210 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
weiche Butter für die Förmchen
600 g
Schweinefilet küchenfertig
2 EL
1 TL
1 TL
1 EL
Chilisauce süß-scharf
1 EL
2
300 ml
2
100 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletMilchQuarkMehlPflanzenölZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum in einer heißen Pfanne in 1 EL Öl braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf ein tiefes Backblech legen. Das Tomatenmark mit dem Honig, der Chilisauce, dem Zitronensaft und dem restlichen Öl verrühren und damit das Filet rundherum einstreichen. Im Ofen ca. 30 Minuten fertig garen. Falls nötig, ein wenig Wasser angießen.
3.
4 kleine Souffléförmchen buttern.
4.
Die Zucchini waschen, putzen und längs in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Milch mit den Eiern, dem Quark und dem Mehl verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchinischeiben locker-blättrig in den Förmchen stellen und mit der Eiermasse auffüllen.
5.
Zum Fleisch in den Ofen stellen und 20-25 Minuten goldbraun mitbacken.
6.
Das Fleisch in Scheiben schneiden, mit dem Bratensaft (mit etwas Wasser gelöst) und den aus den Förmchen gelösten Clafoutis auf einer Platte angerichtet servieren.