Schweine-Garnelen-Spieße mit Erdnussdip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweine-Garnelen-Spieße mit Erdnussdip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
507
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien507 kcal(24 %)
Protein29 g(30 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,6 mg(122 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium756 mg(19 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren12,8 g
Harnsäure173 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g Schweinemett
1 EL gehackte Korianderblatt
1 Limette
30 g Garnelen
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer
1 EL Öl
6 Holzspieße
40 g ungesalzene geröstete Erdnusskern
1 Sojasauce
2 EL Joghurt
Zucker
Cayennepfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtErdnusskernGarnelenIngwerÖlKorianderblatt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Salz, Koriander und 1 EL abgeriebener Limettenschale mischen. Garnelen waschen, trockentupfen, grob hacken. In einer Schüssel mit 2 EL Limettensaft beträufeln. Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken, dazugeben. Schweinemett in 6 Portionen teilen, jede Portion mit der Hand flach drücken.

2.

Etwa 1 TL Garnelen in die Mitte geben und zu einer ca. 5 cm langen Rolle formen, auf die Holzspießchen stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Spieße darin in 6 Minuten rundherum braun braten. Für die Sauce die Erdnüsse fein zerhacken, mit Sojasauce und Joghurt mischen, mit Salz, einer Prise Zucker und Cayennepfeffer würzen, mit den Spießen servieren.