Schweinebauchrouladen mit Pesto rosso und Kräuteröl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinebauchrouladen mit Pesto rosso und Kräuteröl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8 dünne Scheibe
Basilikum-Pesto aus dem Kühlregal (Bioladen)
Tomatenpesto aus dem Kühlregal (Bioladen)
8
Olivenöl kalt gepresst
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Schweinebauchscheiben auf eine Arbeitsplatte legen, etwas flach streichen, dann dick mit Tomatenpesto bestreichen, jeweils einen kleinen Rosmarinzweig in die Mitte legen, dann einrollen und mit einem Holzstäbchen fest stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin rundum sanft anbraten.
3.
3 EL Öl mit 2 EL Basilikumpesto verrühren. Die fertigen Röllchen auf eine Platte legen und mit dem Kräuteröl beträufeln. Sofort servieren. Dazu passt knuspriges, frisches Weißbrot und ein Glas Rotwein.