Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schweinebraten mit Blaukraut, Kürbis und Pilzsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinebraten mit Blaukraut, Kürbis und Pilzsoße
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
2 h 30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
Für den Braten mit Pilzsoße
1 ½ kg
Schweineschulter (ohne Schwarte)
50 g
getrocknete Steinpilze
6
2 EL
½ Bund
1 EL
scharfer Senf
500 ml
100 ml
100 g
rosa Pfeffer
Rotkohl mit Apfel, Zimt und Rotwein
1 kg
1
1
1 EL
200 ml
trockener Rotwein
2 EL
1
4
½
Pfeffer aus der Mühle
kleinblättriger Majoran
Für den Kürbis
800 g
Kürbisfruchtfleisch gelbfleischig, gewürfelt
2
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Pilze nach Packungsangabe einweichen. Dann abseihen (Flüssigkeit dabei auffangen) und Pilze in Würfel schneiden.
Schritt 2/10
Schalotten schälen und klein würfeln. In einen Bräter geben und mit Öl beträufeln. Fleisch mit Senf einstreichen und mit Pfeffer gewürzt auf die Zwiebeln setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 140°C Unter- und Oberhitze ca. 30 Min. schmoren lassen. Dann 100 ml Pilzfond und Kalbsfond angießen, Thymianzweige zugeben und weitere ca. 1,5 Stunden schmoren lassen. Den Braten immer wieder mit Sauce übergießen. Zum Schluss Fleisch herausnehmen, in Alufolie ruhen lassen und Pilze sowie Sahne in die Sauce geben. Einreduzieren lassen, Creme fraiche unterrühren und mit Salz und rosa Pfeffer abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/10
Rotkohl waschen, äußere Blätter entfernen, längs vierteln, den Strunk herausschneiden und den Kohl quer in dünne Streifen schneiden.
Schritt 4/10
Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und in Spalten schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 5/10
Öl in einem breiten Topf erhitzen, Schalotten darin glasig schwitzen, Rotkohl und Apfel zufügen, ca. 4 Min. unter Rühren mitschwitzen lassen, dann den Rotwein mit 100 ml Wasser und Rotweinessig angießen, Gewürze zufügen, salzen, pfeffern, alles gut vermengen und zugedeckt ca. 20-30 Min. garen.
Schritt 6/10
Etwas Majoran klein zupfen, untermengen.
Schritt 7/10
Das Kürbisfruchtfleisch in reichlich Salzwasser ca. 15 Min. bissfest garen.
Schritt 8/10
Die Zwiebeln abziehen und in halbe Ringe schneiden, in heißem Butterschmalz rösten. Kurz vor dem Servieren den Kürbis untermengen, erhitzen.
Schritt 9/10
Fleisch in sehr dünne Scheiben schneiden, mit etwas Soße, Kürbisgemüse und Rotkohl auf Tellern anrichten und mit Majoran garniert servieren.
Schritt 10/10
Die restliche Sauce separat dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Flying Colors Laguiole Edelstahl Steakmesser Set
VON AMAZON
39,94 €
Läuft ab in:
Flying Colors Laguiole Edelstahl Steakmesser Set
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
Flying Colors Laguiole Edelstahl Steakmesser Set
VON AMAZON
40,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages