0

Schweinefilet in Karamellsauce

Schweinefilet in Karamellsauce
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Schweinefleisch (Schulter)
2 EL
1-2 EL Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Das Schweinefleisch waschen, trocknen und in 3x4 cm große Würfel schneiden. Anschließend in einen großen Schmortopf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Das Fleisch zum Kochen bringen, dabei immer wieder den entstehenden Schaum abschöpfen.

Schritt 2/3

In der Zwischenzeit Zucker und Wasser langsam erhitzen und vorsichtig schmelzen lassen, bis sich der Zucker völlig auflöst, karamellisiert und eine honigartige Konsistenz annimmt. Wer mag, kann die Sauce mit etwas Nuoc mam würzen. Die Karamellsauce unter das kochende Fleisch rühren, den Topf mit einem Deckel verschließen.

Schritt 3/3

Das Ganze auf kleinster Flamme 1 Stunde köcheln, vom Herd nehmen und vollständig erkalten lassen. Dann wieder erhitzen und nochmals 1 Stunde auf kleinster Flamme köcheln, danach wieder vollständig erkalten lassen. Diesen Vorgang nochmals wiederholen. Dazu serviert man herkömmliche europäische oder vietnamesische Reisnudeln.

Zusätzlicher Tipp

Das Garen dieses Gerichts ist etwas aufwändig, aber mit jeder Wiederholung entfaltet sich sein einzigartiges Aroma noch mehr - Sie werden sehen, es lohnt sich!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages