Schweinefilet mit Gemüsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet mit Gemüsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
449
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien449 kcal(21 %)
Protein56,3 g(57 %)
Fett19,98 g(17 %)
Kohlenhydrate7,07 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,96 g(7 %)
Vitamin A862,56 mg(107.820 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,41 mg(12 %)
Vitamin B₁1,91 mg(191 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin24,18 mg(202 %)
Vitamin B₆1,51 mg(108 %)
Folsäure10,06 μg(3 %)
Pantothensäure2,19 mg(37 %)
Biotin8,03 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,26 μg(42 %)
Vitamin C25,22 mg(27 %)
Kalium909,08 mg(23 %)
Calcium102,95 mg(10 %)
Magnesium60,4 mg(20 %)
Eisen2,68 mg(18 %)
Jod6,39 μg(3 %)
Zink5,02 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren6,47 g
Cholesterin215,61 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
250 g
1
1 EL
100 g
1
800 g
Schweinefilet küchenfertig
2 EL
4 EL
frisch gehackte Petersilie
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und raspeln. Den Kohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Möhren und dem Kohl in der heißen Butter ca. 2 Minuten anschwitzen. Salzen, pfeffern, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen. Den Quark mit dem Eigelb unter das Gemüse mengen und abschmecken. Das Schweinefilet abbrausen, trocken tupfen und seitlich eine Tasche einschneiden. Das Gemüse in die Tasche füllen und mit Küchengarn fixieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl braun anbraten. Wieder herausnehmen.
2.
Ein Stück Alufolie (ausreichend groß um das Filet einzuwickeln) auslegen und mit Frischhaltefolie in derselben Größe belegen. Mit dem übrigen Öl bepinseln und mit Petersilie bestreuen. Darauf das Filet legen und in der Frischhaltefolie einwickeln. Anschließend eng in der Alufolie einwickeln und gut verschließen. Im heißen Wasserbad (80°C) ca. 30 Minuten (je nach Fleischdicke länger oder kürzer) pochieren.
3.
Zum Servieren aus dem Wasser nehmen, kurz ruhen lassen, auspacken und in Scheiben geschnitten servieren.
Zubereitungstipps im Video